Cinema 4D Cinema 4D Prime Animieren-Menü Die Zeitleiste Menü
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Navigation

In diesem Menü finden Sie allerhand Befehle, um irgendwo hinzuspringen, die Zeitleistenansicht zu gewissen Regionen zu manövrieren etc. Alle Befehle arbeiten sowohl im Key-, als auch im F-Kurvenmodus.

Keys

Gehe zu vorherigem Key
Gehe zu nächstem Key

Springen Sie hiermit mit dem Zeitschieber zum nächsten Key/Motion Clip in positiver oder negativer Richtung.

Springe zu erstem Key/Motion-Clip
Springe zu letztem Key/Motion-Clip

Hiermit springen Sie mit dem Zeitschieber zum ersten bzw. letzten vorhandenen Key/Motion Clip der Szene.

Marker

Zum nächsten Marker springen
Zum vorherigen Marker springen

Springen Sie hiermit mit dem Zeitschieber zum nächsten Marker in positiver oder negativer Richtung.

Springe zu erstem Marker
Springe zu letztem Marker

Hiermit springen Sie mit dem Zeitschieber zum ersten bzw. letzten vorhandenen Marker der Szene.

Springe zu Marker

Wenn Sie mit der Maus auf diesen Menüeintrag gehen, öffnet sich eine Liste mit allen vorhandenen Markern. Wählen Sie einen dieser Marker aus, um den Zeitschieber auf diesen Marker zu setzen und gleichzeitig die Zeitleistenansicht darauf zu zentrieren.

Übrige Befehle

Selektierte anzeigen

Hiermit werden alle selektierten Keys/Motion Clips in der Zeitleistenansicht angezeigt. Die Zeitleistenansicht wird dabei wenn nötig zeitlich, im F-Kurven-Modus auch vertikal, skaliert.

Alles anzeigen

Dieser Befehl zeigt Ihnen Ihre gesamte Animation an. Dazu wird die Zeitleistenansicht zeitlich, im F-Kurven-Modus zusätzlich auch vertikal, skaliert.

Zu aktuellem Bild springen

Hiermit springt die Zeitleistenansicht zum Zeitscheiber, also zum aktuellen Zeitpunkt, der in der Ansicht zentriert wird.

Zum Anfang springen
Zum Ende springen

Hiermit springt die Zeitleistenansicht zu den von dem Projekt (Hauptmenü: Bearbeiten/Projekt-Voreinstellungen) vorgegebenen Grenzen.

Projektlänge anzeigen

Hiermit wird die Zeitleistenansicht so skaliert, dass die komplette Projektlänge (Hauptmenü: Bearbeiten/Projekt-Voreinstellungen) angezeigt wird.

Vorschau anzeigen

Hiermit wird die Zeitleistenansicht so skaliert, dass die komplette Vorschaulänge (gibt normalerweise der Powerslider in der Animationspalette vor) angezeigt wird.

Bildbereich anzeigen...

Hiermit öffnen Sie ein kleines Fenster, in dem Sie eine einzugebende Zeitspanne komplett in der Zeitleiste anzeigen lassen können. Die Zeitleistenansicht wird dabei skaliert.