Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Animieren-Menü Das Animationsmenü
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Aufnahme

Position
Größe
Winkel

Aktivieren Sie den entsprechenden Modus, wenn Sie beim Klick auf Aufnahme (oder auch beim Autokeying) diese Parameter, die Sie im Übrigen für jedes Objekt im Tab Koord. finden, als Keys festhalten wollen.

Bei Größenanimationen achten Sie darauf, Skalierungen mit dem Objekt-Werkzeug vorzunehmen (s.a. Hinweis).

PLA

Dieser Modus ist nur für polygonale Objekte sinnvoll. Hier werden sämtliche Objektpunktpositionen aufgezeichnet. Details s. hier.

Parameter

Dieser Modus dient im Zusammenhang mit Key-Selektionen dazu, beim Aufzeichnen von Keys nur die ausgewählten Parameter zu beachten. Das funktioniert sowohl

Vektor XYZ-Kanäle verbinden

Die deaktivierte Option hat im Autokeying-Modus den Zweck, nur die Vektor-Keys (Position, Größe, Winkel, Farben) aufzuzeichnen, die sich tatsächlich geändert haben, d.h. wird ein Objekt beim Animieren der Position nur in Z-Richtung bewegt, wird auch nur ein Position.Z-Key erzeugt.

Bei aktivierter Option werden grundsätzlich alle drei Vektor-Keys erzeugt, egal, ob sich einzelne geändert haben oder nicht.