Cinema 4D Grundfunktionalitäten BodyPaint 3D Bedienung Texturansicht
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Ansicht-Menü

Ans Fenster anpassen

Diese Funktion zoomt die Textur samt evtl. überstehender UV-Polygone genau in Ihr Texturansichtfenster. Sie wird also fensterfüllend dargestellt.

Größe 100%

Die Textur wird in ihrer Originalgröße dargestellt.

Größe eingeben...

Hier können Sie den Vergrößerungsfaktor manuell eingeben oder durch Klick auf den kleinen Button rechts neben dem Eingabefeld ein Menü mit gebräuchlichen Vergrößerungsstufen aufrufen.

32-Bit-Vorschauoptionen...

Wenn Sie Bilder laden, so können Sie diese in Ihren Belichtungwerten, Gammawerten, Schwarz- und Weißpunkten zwecks Vorschau verändern. Das ist natürlich besonders für 32-Bit-Bilder sinnvoll. Die Funktionalität entspricht dabei der unter Belichtung beschriebenen und ist darüber hinaus beim Klick auf das markierte Icon aufrufbar.

Gekachelte Textur anzeigen

Links Gekachelte Textur anzeigen deaktiviert, rechts aktiviert.

Je nachdem, ob Sie Kacheln U/V aktiviert haben, wird das auch so in der Texturansicht angezeigt. Damit lassen sich sichtbare Kanten bei gekachelten Texturen gut unsichtbar machen; dafür sollten Sie dann auch die beiden darüber angeordneten Optionen Kacheln U/V aktivieren.

RELEASE 21

HUD-Elemente

Die folgenden Optionen beziehen sich auf die Elemente, die ansonsten in der Textur-Ansicht sichtbar sind und rein informellen Charakter haben. Mit den Optionen können Sie diese ein- und ausblenden.

HUD

"Textur-UV-Editor" links oben.

UV-Lineale

Die grün/roten Lineale am Rande des Arbeitsbereiches.

UV-Achse

Die links unten eingeblendeten UV-Achsen.

UV-Einheiten

Die Linealbeschriftungen 0,0; 0,1 etc.

UV-Komponenten-Hervorhebung

Wenn Sie in der Texturansicht z.B. mit dem Cursor der Live-Selektion über den UV-Elementen schweben, werden diese hell hervorgehoben (zum Kenntlichmachung, dass sie bei Mausklick selektiert werden). Sollte Sie das stören, kann dieses Verhalten hier ausgeschaltet werden.