Cinema 4D/BodyPaint 3D Programmdokumentation Referenz BodyPaint 3D UV Bearbeiten-Menü
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Remap

Eine pfiffige Funktion, um Teile der Bitmap zu verschieben. Bisher haben Sie innerhalb des UV-Editors immer nur UV-Polygone (oder Punkte) verschoben. Mit dieser Funktion manipulieren Sie nun die Bitmap an sich. Funktionieren tut das ganze folgendermaßen:

Zuerst rufen Sie die Funktion UV speichern auf. Selektieren Sie jetzt die UV-Polygone, die über dem zu verschiebenden Bereich der Textur liegen und bewegen die Polygone dorthin, wo beispielsweise noch Platz auf der Textur ist. Wenn Sie jetzt Remap aufrufen, wird die Bitmap unter der ursprünglichen Position der UV-Polygone an die Stelle kopiert (bzw. ausgeschnitten und eingefügt), an der sich die Polygone aktuell befinden.

Bei Aufruf der Funktion öffnet sich ein Fenster:

Auf der linken Seite des Fensters sehen Sie eine Liste mit allen Materialkanälen. Hier können Sie bestimmen, in welchen Kanälen die Remap-Funktion wirken soll. Als zusätzliche Option gibt es Ausschneiden. Sollten Sie diese Funktion aktivieren, wird die Bitmap an der ursprünglichen Position der Polygone ausgeschnitten anstatt einfach nur kopiert, wie es mit inaktiver Option der Fall wäre.

Von links nach rechts: Zustand vor Remap, Nach Remap mit inaktivierter Option Ausschneiden und aktivierter Option.