Cinema 4D/BodyPaint 3D Programmdokumentation Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Programm konfigurieren

Die Bedienoberfläche
Projekt
Programm-Voreinstellungen
Informationen für Administratoren

Mit zunehmender Funktionalität steigt auch die Komplexität eines Programms. Wir haben im Laufe der gesamten Entwicklungsphase darauf geachtet, dass damit nicht auch die Kompliziertheit steigt. Cinema 4D soll – auch für den Neueinsteiger – weiterhin schnell erlernbar sein, und doch auf gestiegene Anforderungen flexibel reagieren können.

Leider hat Flexibilität einen Preis: Viele Funktionen können auf die unterschiedlichen Ansprüche eingestellt werden ... und es werden immer mehr, Funktionen wie Ansprüche.

Cinema 4D lässt sich auf nahezu alle Bedienungen konfigurieren. Im Rahmen der Implementierung haben wir darauf verzichtet, Sie mit einem riesigen Optionen-Menü oder -Dialog zu erschlagen. Alle Einstellungen sind daher an vielen, sinnvollen Stellen im Programm verteilt.

Dieser Abschnitt soll Ihnen zum einen einen Überblick über sämtliche Konfigurationsmöglichkeiten geben, viele davon im Detail erklären und auf einige wenige verweisen, die sinnvollerweise auf anderen Seiten besser aufgehoben sind. So finden Sie z.B. die Voreinstellungen für das Rendern auf der gleichnamigen Seite.