Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Werkzeuge-Menü Koordinaten
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Die Achsen

X-Achse / Pitch
Y-Achse / Heading
Z-Achse / Bank

Die drei Symbole erlauben es, das Verschieben, Skalieren oder Rotieren in bestimmte Achsenrichtungen zu sperren.

Bei der Rotation können Sie separat einzelne Drehachsen sperren.

Pro Aktion merkt sich Cinema 4D die Zustände der Achsen (gesperrt – nicht gesperrt). Haben Sie z.B. mit gesperrten X- und Z-Achsen entlang der Y-Achse verschoben und wechseln dann zu Rotieren, sind alle Achsen wieder entsperrt. Schalten Sie später aber zurück zu Verschieben, so weiß Cinema 4D nach wie vor, dass nur die Y-Achse frei war und stellt Ihnen diesen Zustand wieder her.

Die Achsen können auch in den Projekt-Voreinstellungen ge- und entsperrt werden.