Cinema 4D/BodyPaint 3D Programmdokumentation Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Selektieren-Menü
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Selektion umwandeln

Selektion umwandeln...

Mit dieser Funktion können Sie jegliche Selektion in eine andere umwandeln. Es wird dabei immer in den entsprechenden Modus umgeschaltet. Haben Sie eine Punkt-Selektion und konvertieren zu einer Polygon-Selektion, wird automatisch in den Polygon-Modus umgeschaltet.

Natürlich lässt sich nicht jede Selektion sinnvoll in eine andere umwandeln. Wenn Sie eine Würfel-Kante selektiert haben und wollen diese in eine Polygon-Selektion umwandeln, welche Polygon-Kante soll ausgewählt werden? Mindestens zwei Polygone haben diese Polygon-Kante gemeinsam. Deshalb gibt es folgende Option:

Toleranz selektiert im Zweifelsfall alle benachbarten Elemente mit. Angenommen, Sie haben an einem Würfel einen Punkt selektiert und wollen in einer Polygon-Selektion umwandeln. Mit aktivierter Toleranz werden alle 3 benachbarten Polygone selektiert. Mit deaktivierter Toleranz wird kein Polygon selektiert.

Toleranz hat keine Wirkung, wenn Sie z.B. eine Polygonselektion in eine Kantenselektion oder eine Punktselektion umwandeln. Hierbei ist die Umwandlung klar definiert: ein Polygon hat eine genau definierte Anzahl von Kanten und Punkten, in die umgewandelt werden kann.

Aktuelle ist der momentane, aktuelle Modus (Punkte, Kanten, Polygone, UV-Punkte, UV-Polygone).

Seit Cinema 4D R19 können auch Selektionen von UV-Punkten und -Polygonen in Punkte-, Kanten- oder Polygonselektionen und umgekehrt umgewandelt werden. Beachten Sie, dass in UV-Punkte oder -Polygone nur umgewandelt werden kann, wenn diese aktiv und in der Texturansicht geöffnet sind.

Hinweis:
Wenn Sie mit gedrückter Ctrl/Cmd-Taste in den Modi Punkte, Kanten, Polygone, UV-Punkte, UV-Polygone von einem in den anderen wechseln, wird die aktuelle Selektion ebenfalls umgewandelt. Mit zusätzlich gedrückter Shift-Taste wirkt die Toleranz-Option.