Cinema 4D/BodyPaint 3D Programmdokumentation Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Hilfe-Menü

Hilfe anzeigen...

Hiermit öffnen Sie die Referenz-Dokumentation.

MAXON Support...

Hier erhalten Sie – vorrausgesetzt sie haben eine Internet-Verbindung – immer die neuesten Informationen rund um Cinema 4D und Service-Updates, die Sie immer auf dem aktuellen Stand halten.

Online Learning...

Bei bestehender Internet-Verbindung öffnet sich bei Aufruf des Befehls die MAXON Learning Webseite. Sie finden hier Links zu etablierten Anbietern, die Ihnen Cinema 4D näher bringen wollen.

Auf Updates prüfen...

Sie können sich sicherlich noch an die Zeiten erinnern, wo Sie sich für jedes neue Update eine oder mehrere Installationsdateien herunterladen mussten. Beim Updateprozeß gingen dabei oft Voreinstellungen, Presets etc. verloren.

Mit dem Online-Updater passiert das nicht mehr, da nur relevante Dateien gelöscht, ersetzt oder hinzugefügt werden.

Es kann sich dabei um Programmbestandteile, genauso wie auch Bibliotheken für den Content Browser, Sprachen, Hilfedateien etc. handeln.

Hinweis:
Bekommen Sie trotz Internetverbindung keine Updates angeboten, könnte ein Proxy-Server dazwischen funken. Lesen Sie dann bitte Proxy-Server.

Der Online-Updater verwendet übrigens den Port 80, über den der normale http-(Web)-Verkehr auch läuft. Wenn Ihre Firewall diesbezüglich Laut gibt, so können Sie sie beruhigen.

Eine genauere Beschreibung der Funktionalität des Online-Updaters finden Sie in der mitgelieferten Installationsanleitung.

Ergänzung zur Installationsanleitung ("Sicherheitskopie vor der Installation erstellen"):
Falls das Wiederherstellen der alten Version über die "*.bat"-Datei nicht funktionieren sollte: Bei der Backup-Datei handelt es sich um eine Zip-Datei, die, falls sie größer als 500MB ausfällt, gesplittet wird. Falls das bei Ihnen der Fall sein sollte, müssen diese in ein einziges Verzeichnis unter Aufrechterhaltung der Ordnerstruktur entpackt werden:

  • Windows, z.B. Winzip: alle Zips eines zusammengehörigen(!) Archivs selektieren, rechter Mausklick: Extrahieren nach....
  • MacOS 10: Hier gestaltet sich die Prozedur etwas komplexer.

    1. Entpacken Sie zuerst alle Archive einzeln.
    2. Öffnen Sie das Terminal, das Sie bei den Dienstprogrammen finden.
    3. Geben Sie folgende Zeile ein "cd /[Pfad zum ersten entpackten Ordner]" oder tippen "cd " (mit abschließendem Leerzeichen) und ziehen den Ordner in das Terminal und drücken die Eingabetaste.
    4. Geben Sie nun ein "cp -r * /[Pfad zum Zielordner]" oder ziehen den Zielordner in das Terminal und drücken die Eingabetaste (sollte hier dann ein "Permission denied" angezeigt werden, tippen Sie noch "sudo" (ohne Anführungszeichen) vor das "cp". Sie müssen dann Ihr Benutzerpasswort eingeben).

    Wiederholen Sie das für alle entpackten Ordner, um diese rekursiv in das gewünschte Verzeichnis zu kopieren.

    Sollte der Zielordner derjenige sein, in dem sich die aktualisierte Cinema 4D-Version befindet, so löschen Sie vor dem Kopieren den Ordner-Inhalt.

Manuelle Installation...

Diese Funktionalität ist beispielsweise für das Update von Rechnern gedacht, die keine permanente Internetverbindung haben. In diesem Falle sorgt der Befehlsaufruf für einen Dateiauswahldialog, wo Sie eine Updatedatei auswählen können. Eine solche Datei hat die Dateiendung "*.c4dupdate" und wird normalerweise auf der MAXON-Webseite bereitgestellt bzw. andersweitig zur Verfügung gestellt.

Ersatzweise kann die Update-Datei auch per Drag&Drop auf die Cinema 4D-Oberfläche gezogen oder per Öffnen-Befehl geladen werden.

Online registrieren...

Bei Aufruf dieses Befehls öffnet sich – bei bestehender Internetverbindung – der Webbrowser und ruft eine MAXON-Formularseite auf, auf der Sie sich (und zwar OHNE temporäre Seriennummern abtippen zu müssen, sofern diese in Cinema 4D zu einem früheren Zeitpunkt bereits einegeben wurden) registrieren können.

Weitere Details zur Registrierung finden Sie bei Personalisieren.

Personalisieren...

Hiermit können Sie den Personalisierungs-Dialog öffnen, um Ihre endgültige Seriennummer einzugeben. Die endgültige Seriennummer erhalten Sie nach Einsendung des Registrationsformulars bzw. nach der Online-Registrierung.

Achtung
Die Seriennummer, die dem Programm beiliegt, beendet nach drei Monaten ihren Dienst. Danach können Sie das Programm nicht mehr starten. Bitte lassen Sie sich unbedingt sofort registrieren.

Tipp

Wenn Sie Ihre Seriennummer in elektronischer Form vorliegen haben (z.B. aus einer MAXON-E-Mail in den Zwischenspeicher kopiert), können Sie diese einfach durch einen Klick auf den Button Einfügen in das Seriennummernfeld kopieren.

Hinweis:
Beachten Sie, dass der Personalisieren-Dialog bei Verwendung von Lizenz-Servern etwas anders aussieht. Es werden dann hier unter Umständen auch Fehlermeldungen ausgegeben.

Über...

Es wird hiermit der Begrüßungsbildschirm vom Programmstart geöffnet. Hier können Sie z.B. die Versionsnummer Ihres Cinema 4D-Programmes entnehmen, die Sie bei Support-Anfragen grundsätzlich angeben sollten.