Cinema 4D Programmdokumentation Referenz Cinema 4D Grundfunktionalitäten
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

BodyPaint 3D

Hinweis:
Beachten Sie, dass die neuen Material-Nodes derzeit nicht für die Zusammenarbeit mit BodyPaint 3D vorgesehen sind.

Hinweis:
In den Beschreibungen der folgenden Seiten ist von "BodyPaint 3D" die Rede. Damit ist der Funktionskomplex BodyPaint 3D – UV-Bearbeitung, Textur bemalen etc. – gemeint. Ein eigenes Produkt BodyPaint 3D gibt es nicht mehr, da dessen Funktionalität komplett in Cinema 4D enthalten ist. Für BodyPaint 3D gibt es eigene Layouts (oben rechts im Programmfenster unter "Layout": "BP - 3D Paint" und "BP - UV Edit"). Die Struktur der folgenden Beschreibungen folgt grob dem "BP - 3D - Paint"-Layout.

Bedienung
BodyPaint-3D-Programmvoreinstellungen
Erste Schritte
Der Farb-Manager
Pinsel-Einstellungen
Datei-Menü
Bearbeiten-Menü
Bild-Menü
Ebene-Menü
Selektion Bitmap-Menü
Filter-Menü
UV Bearbeiten-Menü
Werkzeuge-Menü
Der Material-Manager bei der Verwendung von BodyPaint 3D
Die Austausch-Plugins