Referenz Cinema 4D Cinema 4D Visualize, Broadcast, Studio Charakter-Animation Die Kleidungssimulation
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Studio

Kollisions-Tag

Basis Tag

Kollisions-Tag

Um festzulegen, welche Objekte mit Stoffobjekten kollidieren sollen, bedient man sich derselben Methode wie bei der Definition eines Stoffobjekts: das gewünschte Objekt bekommt ein Kollisions-Tag zugewiesen. Selektieren Sie das Objekt im Objekt-Manager und wählen Sie Tags / Simulations-Tags / Kleidungskollision. Das Kollisions-Tag wird dem ausgewählten Objekt zugewiesen. Dieses kann nun mit einem Stoffobjekt kollidieren.

Es können auch alle Generatoren (Instanzen, Klon-Objekte, parametrische Grundobjekte etc.) als Kollisionsobjekte verwendet werden und müssen nicht per Taste C polygonal gemacht werden. Achten Sie darauf, dass Sie das Kollisions-Objekt dem Generator verleihen (und nicht beispielsweise dem geklonten Würfel).

Hinweis
Achten Sie darauf, dass die Oberflächennormalen des Kollisonsobjekts in Richtung des kollidierenden Kleidungsobjekts zeigen. Sollten Sie Normalen umdrehen, muss das Kollisions-Tag ebenfalls neu gesetzt werden, um die Änderungen auch dort aufzunehmen.