Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Programm konfigurieren Projekt
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Projekt

Projekt-Voreinstellungen Info

Info

Autor
Copyright
Info

Hier können Sie die entsprechenden Angaben eintragen. Die Textfelder sind übrigens nicht in der aufnehmbaren Textmenge begrenzt, d.h. Sie können hier theoretisch Megabytes an Text speichern. So bietet es sich beispielsweise an, hier evtl. Anleitungen/Beschreibungen für die Datei abzulegen.

Dateiformat
Dateiversion
Erstellt von (Software)
Erstellungsdatum
Gespeichert von (Software)
Letztes Speicherdatum

Dies sind alles selbsterklärende Informationen zur gespeicherten Datei, die nicht geändert werden können. Beachten Sie, dass die meisten dieser Informationen erst ab der Cinema 4D Version R11.5 in einer Szenendatei abgelegt werden und bei älteren Dateien nicht angezeigt werden können.

Dateipfad

Hier sehen Sie den Speicherpfad der Datei. Wenn Sie auf den rechts angeordneten Button klicken, wird das Speicherverzeichnis im Explorer bzw. Finder angezeigt.

Vorschaubild
Vorschaubild erstellen

Hier kann ein beliebiges Projektvorschaubild erzeugt werden, was beispielsweise im Öffnen-Dialog (Sie sehen dann bei der Dateiauswahl jeweils dieses Vorschaubild; funktioniert nicht unter Windows XP) Verwendung findet.

Automatisch Editoransicht speichern

Sobald Sie das Projekt speichern, wird die zu diesem Zeitpunkt aktive Ansicht als Vorschaubild eingebettet.

Aus Zwischenablage einfügen

Hiermit kopieren Sie ein beliebiges Bild aus der Zwischenablage in das Vorschaubild.

Aktuelle Editoransicht übernehmen

Diese Option bettet die aktive Editoransicht als Vorschaubild ein.

Aus Datei laden...

Laden Sie hiermit eine beliebige Bilddatei von einem Speichermedium.