NEU IN R20

Cinema 4D Prime Erzeugen-Menü Felder Modifikatorebenen Abklingen
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Abklingen

Ebene Effektstärke

Ebene

Modus

Zunächst: Sie werden fast immer nur Maximum benötigen. Stellen Sie sich einen typischen Feldeffekt vor: ein Feld (z.B. Kugelfeld) bewegt sich über einen Klon/Objektpunkt hinweg und bewirkt einen Anstieg und einen Abfall seines Wirkwertes. Ist jetzt Maximum definiert, geschieht der Anstieg unverändert und nur der Abfall wird verzögert. Bei Minimum ist es umgekehrt: der Anstieg wird verzögert und der Abfall geschieht unverändert.

Effektstärke [0..100%]

Geben Sie hier 100% ein, wenn gar kein Abklingeneffekt zustande kommen soll, d.h. der Maximalwert bleibt erhalten! Sie können damit also z.B. "malen", da ein entsprechender Effekt bestehen bleibt (siehe Abbildung bei Effektstärke = 100).

Mit abnehmenden Werten wird der Abklingeneffekt schwächer, bis er bei 0% nicht mehr existent ist.