Cinema 4D Cinema 4D Prime XPresso Die XPresso-Nodes Berechne (Gruppe)
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Matrix-mal-Vektor-Operator

Basis Node Parameter

Matrix-mal-Vektor-Operator

Wenn Sie einen lokalen Vektor – ein Vektor, dessen Komponenten im System eines Objekts berechnet wurden – mit der globalen Matrix des Objekts multiplizieren, bekommen Sie den globalen Vektor als Ergebnis. Sie können diesen Node also z.B. dazu benutzen, eine lokale Punkt-Position in eine Position im Welt-System umzurechnen.

Wenn Sie die globale Matrix des Objekts zuvor mit dem Invertieren-Node invertiert haben – im Attribute-Manager muss dafür der Matrix-Datentyp des Invertieren-Nodes aktiviert sein – ,können Sie über den Matrix mal Vektor-Node auch die umgekehrte Berechnung durchführen.

Hier wird die lokale Punkt-Koordinate eines Eckpunkts des Würfels in eine globale Punkt-Position umgerechnet.

Sie geben dann einen globalen Vektor an und leiten zusätzlich die invertierte Matrix in den Node. Das Ergebnis ist der entsprechende Vektor im lokalen System des Objekts. So könnten Sie z.B. einen global vorliegenden Punkt in die lokalen Koordinaten eines Objekts umrechnen.