Cinema 4D Prime XPresso Die XPresso-Nodes Iterator (Gruppe) Tag-Operator
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Tag-Operator

Basis Node Parameter

Parameter

Objekt

Hier schließen Sie das Objekt an, dessen Tags ausgegeben werden sollen.

Erstes Tag [-2147483648..2147483647]

Soll die Auswertung der Tags nicht mit dem ersten Tag hinter dem Objekt beginnen, können Sie hier einen Abstand, gemessen in der Anzahl an Tags vorgeben, die übersprungen werden sollen. Bei einem Erstes Tag-Wert von 0 werden alle Tags des Objekts ausgewertet. Bei einem Wert von 1 beginnt die Überprüfung erst beim zweiten Tag des Objekts usw.

Tag-Anzahl [-2147483648..2147483647]

Sind mehrere Tags des gesuchten Typs hinter dem Objekt vorhanden, können Sie hier die maximale Anzahl an auszugebenen Tags festlegen. Liegt hier z.B. die Zahl 3 an, werden nur die drei ersten Tags ausgegeben, die den Suchkriterien entsprechen. Wenn dieser Port mit dem Wert 0 belegt ist, werden alle den Suchkriterien entsprechenden Tags ausgegeben.

An

Über einen booleschen Wert kann dieser Node an diesem Port aktiviert und deaktiviert werden. Liegt keine Verschaltung an diesem Port vor, ist der Node automatisch aktiviert.

Tag

Hier werden die gefundenen Tags ausgegeben.

Anzahl [-2147483648..2147483647]

An diesem Port können Sie die Gesamt-Anzahl aller Tags abfragen, die der Node ausgeben wird. Dieser Wert ist einerseits von den den Suchkriterien entsprechenden Nodes abhängig und andererseits von dem Wert am Eingang-Port Tag-Anzahl. Dieser kann die Anzahl der tatsächlich ausgegebenen Tags beschränken, auch wenn noch mehr Tags des gesuchten Typs vorhanden wären.