NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Mathe Matrix auflösen
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Matrix auflösen

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge

Eingänge

Drehreihenfolge

Drehwinkel müssen immer relativ zu einem Bezugssystem gemessen werden. Die Auswahl von "Lokal" bezieht die Winkel auf das Achsensystem des materialtragenden Objekts, wogegen die Optionen für "Global" die Winkel relativ zu den Weltachsenrichtungen ausrechnen. Zudem lässt sich über die Reihenfolge der Achsen X, Y und Z festlegen, in welcher Reihenfolge die Winkel um diese Drehachsen ausgewertet werden sollen.

Matrix

Leiten Sie hier die Matrix ein, die Sie bezüglich ihrer Position, Größe und Verdrehung auswerten möchten.