NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Mathe Bedingung
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Bedingung

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge

Eingänge

Datentyp
Bedingung

In diesem Menü wählen Sie den Datentyp aus, den Sie über den Ergebnis-Ausgang des Nodes zur Verfügung stellen möchten. Welcher konkrete Wert das dann ist, bestimmen Sie über die Eingänge für Wahr und Falsch, sowie den Zustand des Bedingung-Eingangs.

Wahr [-∞..+∞]
Falsch [-∞..+∞]

Dies sind die von Ihnen für die beiden möglichen Bedingung-Zustände vorgesehenen Werte, die an den Ergebnis-Ausgang geleitet werden sollen. Um eine automatische Konvertierung von Datentypen zu vermeiden, wählen Sie über das Datentyp-Menü einen passenden Datentyp aus. Zur Verfügung stehen dort u.a. einzelne Zahlenwerte, Vektoren, Farben und Strings.