NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Mathe Schrittweite
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Schrittweite

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge

Eingänge

Datentyp

Hier legen Sie den Datentyp für die Ein- und Ausgänge des Nodes fest. Möglich ist die Überprüfung eines Einzelwerts vom Typ Float oder eines Vektors im Format Color (Farbe), Vector2d, Vector und Vector4d. Bei den Vektortypen erfolgt die Überprüfung für jede Komponente separat.

Wert [-∞..+∞]

Dies ist der Wert, den Sie relativ zum Schwellwert überprüfen lassen möchten.

Schwellwert [-∞..+∞]

Dieser Wert wird mit dem eingeleiteten Wert verglichen. Ist Wert kleiner als der Schwellwert, so wird 0 ausgegeben. Wenn Wert größer oder gleich groß dem Schwellwert ist, gibt der Node 1 aus.