NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Kontext UV-Verzerrer
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
UV-Verzerrer

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge Kontext

Kontext

Kontext

Füttern Sie hier die Kontext-Struktur ein, die für alle Eingänge des Nodes verwendet werden soll. Falls nicht genutzt, wird automatisch die über das "Textur"-Tag generierte Kontext-Struktur verwendet (Details finden Sie auch unter Kontext).

Für den UV-Verzerrer gilt: An diesem Eingang können UVW-Koordinaten angeschlossen werden, die dann für die UVW-Verschiebung aller eingeleiteten Eingangswerte an diesem Node sorgen. Hierfür bietet sich z.B. ein "UV-Transformieren"-Node an.