NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Farbe Ebene
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Ebene

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge

Eingänge

Standardmäßig finden Sie in diesem Bereich bereits zwei Einträge, die über "Farbe"-Eingänge verschaltet werden können. In diesem Zustand entspricht die Funktionsweise dem des Mischen-Nodes, nur dass bei dem "Ebene"-Node keine separaten Optionen für die Handhabung von Alphakanälen angeboten werden. Alphakanäle werden im "Ebene"-Node entsprechend der Mischmodi für die Farbanteile behandelt.

Mischmodi können über ein Aufklappmenü pro Ebene gewählt werden und entsprechen den Optionen im Mischen-Node. Gleiches gilt für die prozentuale Deckkraft, die als Regler jeweils neben dem Mischmodus-Menü zu finden ist.

Bei Bedarf lassen sich über die Hinzufügen-Schaltfläche zusätzliche Eingänge für Ebenen hinzufügen. Wenn Sie einen neuen Material-Node direkt als zusätzliche Ebene einfügen möchten, können Sie alternativ dazu die Pfeilteste rechts neben der Hinzufügen-Schaltfläche zur Auswahl des gewünschten Nodes anklicken.

Selektierte Ebenen werden nach einem Klick auf Entfernen wieder entfernt. Über die Kopieren- und Einfügen-Schaltflächen lassen sich Ebeneneinträge samt ihrer Mischmodus- und Deckkrafteinstellung kopieren und wieder einfügen. Mit dem kopierten Eintrag verbundene Material-Nodes werden jedoch nicht mitkopiert.