NEU IN R21

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Generator Multi-Strahlverfolgung
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Multi-Strahlverfolgung

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge Kontext

Ausgänge

Farbe [XYZ ]

Treffen die Berechnungsstrahlen auf eine Oberfläche, wird an dieser Stelle die Oberflächenfarbe gespeichert. An diesem Ausgang können Sie dann die ermittelte Durchschnittsfarbe auslesen.

Geometrienormale [XYZ ]

Hier finden Sie die gemittelte Normale der getroffenen Polygone. Dabei spielt das Phong- oder Normale-Tag der getroffenen Objekte keine Rolle.

Phong-Normale [XYZ ]

Hier finden Sie die gemittelte Phong-Normale der getroffenen Flächen. Es werden also die durch ein "Phong"- oder "Normale"-Tag manipulierten Oberflächennormalen ausgewertet.

Position [XYZ ]

Dieser Ausgang liefert die mittlere globale Position aller durch die Berechnungsstrahlen gefundenen Auftreffpunkte.

UVW [XYZ ]

Hier wird die interpolierte UVW-Koordinate der gefundenen Kollisionspunkte ausgegeben.

Abstand [-∞..+∞]

Diese Entfernung entspricht der durchschnittlichen Entfernung aller gefundenen Auftreffpunkte.

Normalisierter Abstand [-∞..+∞]

Die bereits für Abstand berechnete Entfernung wird in Relation zu Max. Strahlenlänge gesetzt und liefert daher Werte zwischen Null und Eins für die ermittelte Durchschnittsentfernung der gefundenen Flächen.

Trefferverhältnis [-∞..+∞]

Nicht jeder Berechnungsstrahl wird innerhalb der vorgegebenen Suchdistanz eine Fläche treffen. Das Trefferverhältnis gibt daher prozentual das Verhältnis zwischen der Gesamtzahl der ausgesendeten Strahlen und der gefundenen Treffer wieder.