NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Form Spirale
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Spirale

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge Kontext

Eingänge

Außen

Diese Farbe legt den Hintergrund fest, auf dem die Spiralarme gezeichnet werden sollen.

Innen

Diese Farbe wird zum Füllen des der Spiralarme verwendet.

Größe [-∞00..+∞00%]

Über diesen Wert kontrollieren Sie die Krümmung der Spiralarme. Bei einem Wert von 0% wird keine Krümmung berechnet und die Spiralarme verlaufen geradlinig vom Zentrum hin nach außen. Durch einen Wechsel des Vorzeichens kann die Drehrichtung der Spirale umgekehrt werden.

Arme [0..999999]

Dies ist die Anzahl der Spiralarme, die mit der Innen-Farbe gefüllt werden.

Außen weichzeichnen [0..10000%]

Hiermit lässt sich die Außenkante der Strahlen weichzeichnen. Dadurch verbreitern sich die Strahlen und der Anteil der Hintergrundfarbe am Muster wird kleiner.

Innen weichzeichnen [0..10000%]

Diese Einstellung führt zur Weichzeichnung der Farbfüllung innerhalb der Strahlen. Die Breite der Strahlen bleibt dabei unverändert.