NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Info Kamera
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Kamera

Vorschau Basis Ausgänge Kontext

Ausgänge

Position [XYZ ]

Dies ist die Position der aktiven Kamera in globalen Koordinaten.

Richtung [XYZ ]

Dieser Vektor beschreibt die Richtung der Z-Achse an der Kamera und somit deren Blickrichtung in globalen Koordinaten.

Kameramatrix

Die Matrix besteht aus vier Vektoren. Der erste Vektor entspricht der Position der Kamera. Die folgenden drei Vektoren beschreiben die X-, Y- und Z-Achse des Kamera-Objektsystems.

Brennweite [-∞..+∞]

Die aktuell von der Kamera genutzte Brennweite.

Sensorgröße [-∞..+∞]

Die aktuell verwendete Sensorgröße der Kamera.

Film Offset [XYZ ]

Über den X- und den Y-Anteil dieses Vektors erfahren Sie die Werte für Film Offset X und Film Offset Y an der Kamera.

Nahes Clipping [-∞..+∞]
Fernes Clipping [-∞..+∞]

Nur die zwischen diesen Entfernungen liegenden Elemente werden durch die Kamera angezeigt bzw. gerendert. Die Grenzwerte für die Clipping-Entfernungen lassen sich in der "Details"-Rubrik der Kamera einstellen.

Orthographisch

Der Zustand dieses Ausgangs zeigt an, ob es sich um eine perspektivische Ansicht (Ausgabe: 0 bzw. FALSE) oder um eine orthografische Ansicht, wie z.B. die Ansicht von Vorne oder von Oben handelt (Ausgabe: 1 bzw. TRUE).