NEU IN R20

Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Kontext UV-Reprojektion
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
UV-Reprojektion

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge Kontext

Eingänge

Modus

Hier legen Sie das Muster fest, in dem die UV-Koordinaten verzerrt werden sollen:

Ecken [-2147483648..2147483647]

Hier stellen Sie die Anzahl der Rotationssegmente für den Modus N-Eck ein.

Drehung [-5729577951308232523776..5729577951308232523776°]

Der Rotationswinkel um den Mittelpunkt der Texturkachel herum.

Wiederholen

Option zum Vorgeben der Wiederholungsanzahl innerhalb der Texturkachel.

Wiederholungen [-∞..+∞]

Anzahl an Wiederholungen innerhalb der Texturkachel entlang der V-Koordinate.

Spiegeln

Option zum abwechselnden Spiegeln der Wiederholungen entlang der V-Koordinate.

Umdrehen

Kehrt die Laufrichtung der V-Achse in der Projektion um.