NEU IN R20

Cinema 4D Prime Material-Manager Material-Nodes Die einzelnen Assets Kontext
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

UV-Reprojektion

Vorschau Basis Eingänge Ausgänge Kontext

UV-Reprojektion

Über die UV-Reprojektion lassen sich UV-Koordinaten in verschiedenen Schemata anlegen, vergleichbar zu den Mustern und Verlaufsrichtungen eines Farbverlauf-Nodes. Über variable Eingaben, wie in diesem Beispiel am Drehung-Eingang, lassen sich einfach Deformationen der UV-Projektion realisieren.

Dieser Node bietet verschiedene verzerrende Projektionsarten für UV-Koordinaten an, die z.B. zur Generierung von Mustern verwendet werden können. Anleihen an die Verlaufsrichtungen eines "Farbverlauf"-Nodes oder -Shaders sind unverkennbar.