Cinema 4D/BodyPaint 3D Programmdokumentation Referenz Cinema 4D Cinema 4D Visualize, Broadcast, Studio Charakter-Animation
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Cluster

Basis Koord. Objekt Wichtungen Abnahme

Cluster

Kurze und schmerzlose zerstörungsfreie Deformation/Animation, indem das Cluster-Objekt 6 Objektpunkte verschiebt. © Ghost WIPIX

Das englische Wort Cluster bedeutet zu Deutsch in etwa "Anhäufung", "Gruppe" oder "Klumpen". Dieser Deformer heißt so, da man damit einfach einen ganzen Haufen Punkte verschieben, drehen oder skalieren kann. Es sei von Vornherein gesagt: Dieser Deformer kann nichts grundlegendes, das nicht auch mit Joints und dem Skin-Objekt möglich wäre. Er ist aber hervorragend geeignet, um auf einer weiteren Ebene Animation hinzuzufügen oder eine Gruppe von Punkten schnell zu beeinflussen.

Zwar handelt es sich bei diesem Objekt um einen Deformer, es gibt aber einige Unterschiede, die es zu beachten gilt. Wie jeden Deformer können Sie auch diesen einem Objekt unterordnen, damit es von ihm verformt wird. Anders als andere Deformer wirkt Cluster aber nicht auf alle Objekte, mit denen es unter einem gemeinsamen Überobjekt gruppiert ist. Wollen Sie also mehrere Objekte damit verformen, müssen alle Objekte ihren eigenen Deformer zugewiesen bekommen. Wollen Sie mehrere Selektionen eines Objektes mittels Cluster animieren, müssen Sie diesem Objekt entsprechen viele Cluster-Objekte zuweisen.

Anwendung

Gegeben sei oben abgebildeter Charakter, dessen linke Oberlippe mittels des Cluster-Deformers hochgezogen werden soll. Gehen Sie beispielsweise so vor, um den Cluster-Deformer zur Anwendung zu bringen: