Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Erzeugen-Menü Objekte
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Kegel-Objekt

Basis Koord. Objekt Deckflächen Ausschnitt

Kegel-Objekt

Diese Funktion erzeugt einen Kegel, dessen Bodenfläche (zunächst – siehe unten) in der XZ-Ebene liegt. Aufgrund der vielfältigen Optionen ist dieses Objekt allerdings wesentlich leistungsfähiger, als es den Anschein hat. Sie wollen einen Wassertropfen herstellen? Sie benötigen die in der Technik oft benutzten Zylinder-, Kegel- oder Kerbstifte? (siehe auch Öltank) Kein Problem – Sie finden diese Objekte u.a. in den Beispielen unten abgebildet.

Der Kegel verfügt zunächst über drei Griffe, wobei die Griffe (1) für die Höhe und den oberen Radius (der ist ja momentan Null) (3) übereinander liegen. Wenn Sie also den oberen Radius größer als Null definieren, ergibt sich folgende Abbildung:

Die Griffe des Kegel-Grundobjektes

Ziehen Sie an Griff (1), verändern Sie die Kegelhöhe.

Ziehen Sie an Griff (2), verändern Sie den unteren Radius.

Ziehen Sie an Griff (3), verändern sie den oberen Radius.

Hinweis
Sie werden feststellen, dass für die Höhe und den oberen Kegelstumpf-Radius zwei Griffe übereinander liegen. Mit der Maus erreichen Sie zunächst nur einen davon. Drücken Sie die Hochstell-(Shift)-Taste, halten Sie sie gedrückt und ziehen dann mit der Maus, um an den unteren Griff zu gelangen.

Schalten Sie in den Parameter-Eigenschaften (siehe oben) die Option Oben oder Unten (Runden) ein, erscheinen jeweils für obere und untere Rundung zwei weitere Griffe.

Zusätzliche Griffe des Kegel-Grundobjektes

Ziehen Sie an den Griffen (4) bzw. (5), verändern Sie die Breite der Rundungen oben bzw. unten.

Ziehen Sie an den Griffen (6) bzw. (7), verändern Sie die Höhe der Rundungen oben bzw. unten.