Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Erzeugen-Menü Deformer
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

FFD-Objekt

Basis Koord. Objekt

FFD-Objekt

Das FFD-Objekt ist das Deformations-Objekt schlechthin. Über eine beliebige Anzahl von Gitterpunkten kann ein Objekt frei deformiert werden. Daher auch der Name – Frei-Form-Deformation. Die Gitterpunkte wirken dabei wie kleine Magnete auf alle Objektpunkte, die im unverformten FFD-Objekt liegen.

Hinweis
Im Gegensatz zu den restlichen Deformations-Objekten können Sie die Gitterpunkte nur im Punkte-Modus bearbeiten, da es sich hier nicht um Greifer handelt, sondern tatsächlich um Punkte.

Animieren können Sie das FFD-Objekt, indem Sie entweder Morph-Zielobjekte erstellen, und so das FFD über die Morph-Spur in der Zeitleiste steuern, oder indem Sie die Punkte per PLA (siehe PLA Spur) animieren.

Würfel mit 5x5x5 Segmenten vor dem Verformen mit dem FFD-Objekt
Verformter Würfel