Cinema 4D Prime Simulieren-Menü Partikelsystem Modifikatoren Reibungs-Objekt
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Reibungs-Objekt

Basis Koord. Objekt Abnahme

Objekt-Eigenschaften

Reibungskoeffizient [-∞..+∞]

Hier geben Sie an, wie stark die Reibung wirken soll, also wie stark die Teilchen abgebremst werden sollen. Nach Verlassen des Modifikators fliegen die Partikel mit konstanter (aber geringerer) Geschwindigkeit weiter. Der Reibungskoeffizient kann auch negative Werte annehmen. Daraus resultiert dann eine Beschleunigung der Teilchen.

Winkelstärke [-∞..+∞]

Neben des Bremsens von linearen Bewegungen (eben beschriebener Parameter), kann Winkelstärke auch Drehbewegungen von Rigid Bodys bremsen.

Modus

Hier definieren Sie, wie ein Partikel-Modifikator auf die dynamischen Objekte (auf Partikel hat diese Einstellung keinen Einfluss) wirken soll:

Beachten Sie beim aerodynamischen Wind, dass dieser je nach beaufschlagtem Objekt unterschiedlich ausgewertet wird: