Referenz Cinema 4D Cinema 4D Visualize, Broadcast, Studio Hair Haar-Objekt
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Studio
Haar-Objekt

Basis Koord. Guides Haare Editor Generieren Dynamics Kräfte Cache Scheitel Ausdünnen Weitergehendes

Cache

Mit der Cache-Funktionalität können Sie Dynamics-Berechnungen zwischenspeichern und die gespeicherten Berechnungen abspielen lassen. Die Szene kann so im Editor sehr viel flüssiger abgespielt werden. Die berechnete gespeicherte Dynamics-Simulation (im folgenden Lösung genannt) wird samt der Szene gespeichert und kann so auch für das problemlose Rendern mit Team Render verwendet werden.

Sie können Lösungen auch separat speichern und laden.

Dynamics Speicher

Ist die Option deaktiviert, werden die Dynamics grundsätzlich berechnet. Ist sie aktiviert, wird die gespeicherte Lösung verwendet. Ist keine solche vorhanden, werden Dynamics berechnet.

Speicher berechnen

Ein Klick auf diesen Button berechnet die Dynamics und erstellt eine Lösung, die im Speicher verbleibt. Am Ende wird automatisch Dynamics Speicher aktiviert und die Lösung folglich bei erneutem Abspielen verwendet.

Im Attribute-Manager wird rechts ein Wert dargestellt. Hier sieht man, wie viel Speicher für die Lösung benötigt wurde.

Komprimieren

Ist die Option aktiviert, wird die Lösung komprimiert, was etwas Speicher spart.

Speicher leeren

Hiermit löschen Sie alle Lösungen.

Speicher:

Hier wird die aktuelle Speicherbelegung angezeigt.

Bild aktualisieren
Bearbeiten

Wenn Sie die gespeicherte Lösung mit den Haarwerkzeugen bearbeiten wollen, aktivieren Sie die Option Bearbeiten. Sobald Sie dann auf Bild aktualisieren klicken, wird der momentane Guidezustand in der Lösung abgelegt.

Laden...
Speichern...

Mit diesen beiden Button laden und speichern Sie berechnete Lösungen auf einem Datenträger Ihrer Wahl ab.

Speicher [1..1000]
Max. Undo Grenze (MB)

Mit diesem Wert geben Sie eine maximale Speichergröße vor, die für Rückgängig- und Wiederherstellen-Operationen innerhalb der im Arbeitsspeicher befindlichen Lösung bereitgestellt wird. Wenn Sie Arbeitsschritte von vor 12 Stunden rückgängig machen wollen, kann es sich anbieten, diesen Wert zu erhöhen.