Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Erzeugen-Menü Deformer
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Spline-Deformer-Objekt

Basis Koord. Objekt

Spline-Deformer-Objekt

Der Spline-Deformer deformiert Objekte anhand zweier Splines: Ein Original-Spline und ein Ziel-Spline. Der Spline-Deformer berücksichtigt die Unterschiede zwischen diesen beiden Splines in Form und Lage und deformiert das Objekt entsprechend.

Außer normalen Deformationen eignet sich dieser Deformer auch besonders für Charakter-Modelling und –Animationen. So ist es beispielsweise möglich, damit verschiedene Gesichtsausdrücke mit verschiedenen Ziel-Splines zu realisieren. Auch wenn es gilt, Muskelstränge unter der Haut spielen zu lassen, kann man das durch Animation des Ziel-Splines leicht realisieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Deformer anzuwenden:

Zeichnen Sie den ersten Spline (Original-Spline) auf das zu verformende Objekt. Kopieren Sie dieses Spline, verändern es Ihren Wünschen entsprechend, indem Sie z.B. die Punkte im Punktemodus verschieben (dieses Spline ist dann das Ziel-Spline) und ziehen Sie diese beiden Splines auf die entsprechenden Felder des Attribute-Managers.

Beachten Sie in dem Zusammenhang auch die Funktionen Projizieren und Kanten-Selektion in Spline verwandeln.