Referenz Cinema 4D Cinema 4D Prime Programm konfigurieren Programm-Voreinstellungen
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D

Material

Die Materialvorschau in Material-Editor, Attribute-Manager und Node-Editor ist (fast) frei konfigurierbar. Alle dafür relevanten Einstellungen nehmen Sie hier vor.

 Materialvorschau

Voreingestellte Größe

Definiert die Größe der Materialvorschau in Material-Editor/Attribute-Manager bzw. Node-Editor.

Shader: Voreingestelltes Projekt

Definiert für die Shader-Vorschau die Szene, die als Vorschau angezeigt wird (s.a. Materialvorschau).

Material: Voreingestelltes Projekt

Definiert für die Material-Vorschau die Szene, die als Vorschau angezeigt wird (s.a. Materialvorschau).

Bilderrate (BPS) [1..100]

Da die Material-Vorschau auch animiert werden kann (s.a. Materialvorschau), stellen Sie hier die Bilder-Rate ein, mit der die Animation abgespielt werden soll.

Vorschaulänge (Sek.) [0..2147483647]

Hier definieren Sie die Länge der (loopenden) animierten Materialvorschau.

RELEASE 20

 Nodebasierendes Material

Node-Vorschaugröße

Stellen Sie hier die Größe der beiden Vorschauen (Node und Material) im Attribute-Manager des Node-Editors (Tab "Vorschau) ein.

3D-Vorschauszene

Hier kann die Szene definiert werden, die für die Node-Materialien im Node-Editor (Tab "Basis") verwendet werden soll.

Node-Vorschauen

Jeder Node hat im Oberbereich voreinstellungsgemäß eine Vorschau. Diese kann hier für neu erzeugte Nodes ausgeschaltet werden (aber jederzeit auf Node-Ebene auch wieder aktiviert werden).

HUD-Vorschau

Schalten Sie hiermit für die Node-/Materialvorschau die entsprechende Szene aktiv.