Cinema 4D Cinema 4D Prime Charakter-Menü Die Charakter Tags Pose Morph
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Visualize, Studio
Pose Morph

Basis Tag Einschließen PSD

Einschließen

Das Einschließen-Tab wird zum Filtern von Objekten oder Objekthierarchien verwendet. Diese können dann vom Morphen ein- oder ausgeschlossen werden.

Ziel

In dieses Feld können Sie das Objekt ziehen, das vom Pose-Morph-Tag beeinflusst werden soll. Das Tag kann dann also frei im Objekt-Manager platziert werden, um während des Animierens besseren Zugriff darauf zu haben (ziehen Sie es beispielsweise auf ein Null-Objekt namens "Morph"). Wenn das Hierarchie-Icon aktiviert ist, reicht es, das Überobjekt ins Ziel-Feld zu ziehen. Beachten Sie, dass beim Verwenden des Tags in dieser Weise, Objekte immer noch bearbeitet werden können. Selektieren Sie dazu einfach das Morph-Ziel und bearbeiten Sie das verknüpfte Objekt.

Modus

Hiermit schließen Sie die in die Liste gezogenen Objekte ein oder aus. Wenn Sie Hierarchien verwenden, können Sie beliebige Objekte, die nicht vom Morphen betroffen sein sollen, ausfiltern.

Objekte

Ziehen Sie hier alle Objekte hinein, die vom Pose-Morph-Tag beeinflusst (oder eben auch nicht) werden sollen. Wenn Sie das Hierarchie-Icon aktivieren, werden ebenfalls Unterobjekte des selektierten Objekts ein- oder ausgeschlossen.

Kontextmenü

Wenn Sie in der Liste auf ein Objekt rechtsklicken, öffnet sich ein Menü mit den folgenden Befehlen:

Objekt(e) selektieren: Selektiert die aktuell in der Liste selektierten Objekte ebenfalls im Objekt-Manager. Mehrfachselektionen sind möglich.

Entfernen: Löscht die selektierten Objekte aus der Liste.

Alles entfernen: Löscht sämtliche Objekte aus der Liste.