Referenz Cinema 4D Cinema 4D Visualize, Broadcast, Studio Charakter-Animation Charakterkomponente
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Studio
Charakterkomponente

Basis Tag Einfügen Spiegeln Einschließen Materialien Ebenen Selektion Binden Justieren Hot Spots Notizen Animieren Gehen Python Weitergehendes

Binden

Objekte

Das Charakter-Objekt bindet automatisch (Auto-Wichtung und Zuweisung von Skin-Objekt) alle Objekt-Meshes, die Sie in sein Tab "Binden" ziehen, an die Objekte hier in der Liste.

Typischerweise sollte diese Liste alle Komponenten-Joints bis auf die beinhalten, die an kein Mesh gebunden sein sollen. Wenn Sie beispielsweise einen IK/FK-Misch-Aufbau haben, der aus IK, FK und Mischketten besteht, sollten nur die Joints der Mischkette in der Liste sein, da die anderen beiden Ketten nicht an ein Mesh gebunden sein sollten.

Der Hierarchie-Schalter neben jedem Objekt gibt an, ob auch alle seine Unterobjekte (weißes Icon) oder nur es selbst gebunden (graues Icon) werden sollen.

Objekte im Tab "Binden" (links) tauchen auch im Wichtungs-Tag (rechts) auf, wenn Sie ein Mesh in das Tab "Binden" des Charakter-Objekts ziehen.

Kontext-Menü

Beim Rechtsklicken in die Objektliste erscheint folgendes Menü:

Auswahlvorgang beginnen

Hiermit können Sie einen Auswahlvorgang beginnen. Während eines Auswahlvorganges können Sie auf jedes Objekt in entweder der Ansicht oder dem Objekt-Manager klicken, um dieses der Liste hinzuzufügen. Drücken Sie die ESC-Taste, um den Auswahlvorgang zu beenden (oder wählen Sie den nächsten Befehl).

Auswahlvorgang beenden

Mit diesem Befehl (oder der ESC-Taste) kann ein Auswahlvorgang beendet werden.

Objekt(e) selektieren

Selektiert die ausgewählten Objekte im Objekt-Manager.

Entfernen

Löscht die ausgewählten Objekte aus der Liste.

Alle entfernen

Löscht alle Objekte aus der Liste.