Cinema 4D/BodyPaint 3D Programmdokumentation Referenz Cinema 4D Cinema 4D Visualize, Broadcast, Studio Charakter-Animation
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Studio

CMotion

Basis Koord. Objekt Pose Route Schritte

CMotion

CMotion ist ein Gehzyklus-Generator, der primär dafür gedacht ist, fertig geriggte Charaktere zum Laufen zu bringen. Allerdings kann er auch für andere Animationsaufgaben beliebiger Objekte verwendet werden.

Dieses Objekt generiert grundsätzlich einen parametrischen, zyklischen Verlauf für jeden beliebigen Parameter. Daraus resultiert ein Bewegungszyklus, den Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können (kann gebacken und gespeichert werden und dann für andere Objekte verwendet werden).

Sie können beispielsweise zunächst einen Schrittzyklus für einen Charakter animieren und diesen dann in einem zweiten Schritt einem Spline zuweisen. Der Charakter läuft dann entlang dieses Splinepfades. Aber das war noch nicht alles: es kann jetzt zusätzlich eine Oberfläche definiert werden, auf der der Charakter laufen soll (z.B. ein Hügel). D.h. der Charakter folgt gleichzeitig dem Spline und läuft korrekt über die Oberfläche. Abschließend kann jeder Schritt visuell generiert und feinjustiert werden.

Die wahre Stärke eines solchen Werkzeugs ist das Wiederverwenden von Presets und spezifischen Aktionen. Außerdem kann eine Bewegungscharakteristik mit nur wenigen Parametern justiert werden, ohne dafür in der Zeitleiste Keys oder F-Kurven anfassen zu müssen.

Gehen Sie so vor, wenn Sie einen Gehzyklus erstellen wollen: