Cinema 4D Grundfunktionalitäten Objekt-Manager Tags-Menü Diverse Tags
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Studio

Haar-Constraint

Basis Tag

Haar-Constraint

Mit Hilfe des Haar-Contraint-Tags ist es möglich, Guidepunkte oder Splinepunkte (bei Verwendung von Splines mit dem Spline Dynamics Tag) festzunageln. Wie funktioniert das ganze?

  1. Erstellen Sie ein polygonales Objekt, an dem die Haar-Constraints befestigt werden sollen und ziehen Sie dieses in das Feld Objekt (das Haar-Constraint Tag selbst wird dem Haarobjekt bzw. dem Spline mit dem Spline Dynamics Tag zugewiesen).
  2. Selektieren Sie die Guidepunkte bzw. Splinepunkte, die mit den Haar-Constraints festgenagelt werden sollen.
  3. Klicken Sie auf Setzen. Es werden Haar-Constraints zwischen den selektierten Punkten und den nächsten Punkten des polygonalen Objekts erstellt:


    Diese Punkte werden jetzt durch die Haar-Constraints festgehalten. Mit den folgenden Parametern können Sie Stärke und Position des Festhalten variieren.