Cinema 4D Prime Material-Manager Shader 3D-Volumen-Shader Banzi-Shader
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Banzi-Shader

Basis Holz Streufarbe Glanzlicht 1 Glanzlicht 2 Glanzlicht 3 Spiegelung Umgebung Umgebungsfarbe Rauheit Anisotropisch Illumination Zuweisen

Holz

Farbe

Färbt die Ring- und Körnungsfunktion. Sie sollten etwas herumexperimentieren, um die Funktionsweise zu verstehen.

Ringintensität [-∞..+∞%]

Verringert oder erhöht die Sichtbarkeit der Jahresringe. Auch wenn dieser Parameter negativ sein kann, liegen sinnvolle Werte zwischen 50% und 150%.

Ringgröße [0..+∞%]

Skaliert die Ringe im Holz, bevor diese durch die Turbulenz-Funktion verwirbelt werden.

Ringturbulenz [0..+∞%]
Turbulenzgröße [0..+∞%]

Verwirbelt die Jahresringe, sodass diese ein natürlicheres Aussehen bekommen. Turbulezgröße – skaliert die Noise-Größe der Ringturbulenz.

Ring-Variation [0..+∞%]

Variiert die Dicke der Ringe, ohne deren Positionen zu beeinflussen.

Kern-Variation [0..+∞%]

Verschiebt die Ausgangspunkte der Ringe zufällig, damit es aussieht, als wäre der Baum, von dem das Holz stammt, nicht perfekt gerade gewachsen.

Variationsgröße [0..+∞%]

Skaliert den Noise, der zum Verschieben der Ringe verwendet wird.

Radiale Variation [0..+∞%]

Bewirkt, dass die Ringe asymmetrisch um ihre Ausgangspunkte angeordnet werden. Bäume wachsen selten so, dass tatsächlich kreisrunde Ringe entstehen. Bäume sind nie wirklich rund. Dieser Parameter sorgt für die natürliche Deformation der Jahresringe.

Radiale Variationsgröße [0..+∞%]

Skaliert den Noise für die radiale Variation.

Körnungsintensität [-∞..+∞%]

Verstärkt das Körnungsmuster im Holz. Ein Prozentwert von Null lässt die Körnung komplett verschwinden, ein Wert von 100% dagegen erzeugt eine sehr hohe Körnung (womit auch das Relief beeinflusst wird).

Körnungsgröße [0..+∞%]

Hmm... Tja... Größe der Körnung! ;-)

Abnahme [0..+∞%]

Ist die Stärke der Detailreduzierung, wenn die Funktion kleiner wird (wenn das Objekt skaliert wird oder sich weiter weg von der Kamera befindet oder nicht direkt in Richtung Kamera zeigt). Für Einzelbilder sollte der Wert relativ niedrig gehalten werden (oft wird auch 0 benutzt), aber bei Animationen sollten Sie den Wert höher einstellen (zwischen 100% und 1000% oder mehr).