Cinema 4D Prime Material-Manager Shader Channel-Shader Falloff-Shader
Funktion verfügbar in CINEMA 4D Prime, Visualize, Broadcast, Studio & BodyPaint 3D
Falloff-Shader

Basis Shader

Shader-Eigenschaften

Vektor [XYZ ]

Raum

Der Vektor, für den im 3D-Raum die Abnahme berechnet wird.

Objekt

Der Falloff wird in Objektkoordinaten angegeben und wird daher von der Lage des Objektes (und der Ausrichtung der Texturachse!) beeinflusst. Der Falloff klebt am Objekt, wenn dieses gedreht wird.

Welt

Der Vektor wird in Weltkoordinaten angegeben und wird von der Lage des Objektes nicht beeinflusst. Das ist die gebräuchlichste Einstellung, da das Objekt bewegt werden kann und die Richtung des Falloffs sich dabei nicht ändert.

Kamera

Der Vektor wird in Koordinaten angegeben, die zur Kameralage relativ sind. So ist z.B. oben in der Kameraansicht immer oben, egal wie die Kamera oder das Objekt gedreht sind.

Bump verwenden

Ist diese Option aktiv, wird die Bump (Relief)-Normale benutzt, um den Falloff zu berechnen. Ist sie deaktiviert, wird die durch das Bump-Mapping veränderte Normale ignoriert.

Gradient

Stellen Sie hier den Farbverlauf ein, den der Shader über die Normalen berechnen soll.